Kulturfonds Frankfurt RheinMain

Der Kulturfonds FrankfurtRheinMain initiiert und ermöglicht kulturelle Projekte mit nationaler und internationaler Strahlkraft, die dazu beitragen, die Bedeutung der Kulturlandschaft Frankfurt RheinMain weit über die Grenzen des Landes hinaus zu stärken. Sein zentrales Ziel ist es dabei, die kulturellen Aktivitäten der Region zu bündeln und die Kulturinstitutionen und ihre Akteure zu vernetzen. Es geht ihm primär um die Entwicklung der (Kultur-)Landschaft Frankfurt RheinMain, den optimierten Nutzen von Wissenschaft und Bildung und die internationale kulturelle Relevanz der Region.
www.kulturfonds-frm.de

Allianz Kulturstiftung

Die Allianz Kulturstiftung wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen.
Gemäß ihrem Stiftungszweck unterstützt sie grenzüberschreitende Bildungs- und Kulturprojekte, die dem europäischen Integrationsprozess und der Herausbildung einer europäischen Identität förderlich sind. Eine wichtige Zielgruppe ihrer Arbeit stellt der akademische und künstlerische Nachwuchs dar, für den die Stiftung eigene Austausch- und Begegnungsprojekte entwickelt hat. Die Allianz Kulturstiftung ist sowohl fördernd als auch operativ tätig. Schwerpunkte der Stiftungsaktivitäten liegen in den Bereichen europäische Bildungsarbeit, Literatur und Übersetzung, Neue Musik und zeitgenössische Künste.
www.allianz-kulturstiftung.de

ALTANA Kulturstiftung

Die ALTANA Kulturstiftung zeigt im Sinclair-Haus Ausstellungen zur Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Darüber hinaus entwickelt sie Bildungsaktivitäten mit dem Themenschwerpunkt „Kunst und Natur“. Das interdisziplinäre Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche inner- und außerhalb des schulischen Rahmens. Grundlage hierfür sind die Werke zeitgenössischer Künstler der ALTANA Kunstsammlung. Die ALTANA Kulturstiftung will damit einen aktiven Beitrag zur ästhetischen Bildung leisten und zugleich ein Bewusstsein für den Wert der Natur schaffen. Eines der Grundprinzipien der Bildungsaktivitäten der Stiftung ist die authentische Begegnung mit der Kunst, den Künstlern und der Natur.
Das „KulturTagJahr“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen der ALTANA Kulturstiftung, der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main und dem Hessischen Kultusministerium. Partnerinstitutionen im Kulturbereich sind das Ensemble Modern, The Forsythe Company, das Schauspiel Frankfurt und die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt.
Die Aktivitäten der ALTANA Kulturstiftung werden von der Unternehmerin Susanne Klatten gefördert und getragen.
www.altana-kulturstiftung.de

Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt

Die Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt wurde 1983 anlässlich des 175-jährigen Jubiläums der Sparkasse gegründet. Sie ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Darmstadt. Die Errichtung der Stiftung erfolgte vor dem Hintergrund des sozialen und gesellschaftlichen Engagements der Sparkasse Darmstadt. Die Zwecke der Stiftung sind die Förderung von Kunst und Kultur, Bildung und Wissenschaft, Umwelt, Sport, Jugend- und Altenhilfe sowie Gesundheits- und Wohlfahrtswesen insbesondere im Geschäftsgebiet der Sparkasse.
www.sparkasse-darmstadt.de

LogoLogoLogo
201321.–24. November 

© cresc biennale 2013